zum Inhalt

Service - Lohnverrechnung
Sitemap Seite weiterempfehlen Volltextsuche Startseite
Service
Gutschein Erstberatung
Gutschein Erstberatung

Lohnverrechnung

für Wirtschaftskammermitglieder

BeitragKrankenversicherungBeitragPensionsversicherung
ab Beginn der Erwerbstätigkeit7,65 %MBGrl 438,05 €/M 5.256,60 €/J18,50%MBGrl 654,25 €/M 7.851,00 €/J
HBGL7,65 %5.985,00 €/M 71.820,00 €/J18,50%5.985,00 €/M 71.820,00 €/J

Beitrag zu Selbständigenvorsorge: 1,53 %

Unfallversicherung € 115,20/Jahr bzw. € 9,60/Monat

Krankenversicherung:

  • im 1. und 2. Jahr der Erwerbstätigkeit fixe Bemessungsgrundlage (BMGrl) ohne Nachbemessung, wenn in letzten 120 Kalendermonaten keine GSVG Pflichtversicherung (PflV)
  • im 3. Jahr der Erwerbstätigkeit: Nachbemessung nach ESt Bescheid

Pensionsversicherung:

Bei erstmaliger GSVG PflV.: Nachbemessung nach ESt Bescheid.

Freiberuflich Selbstständige

(A)=ASVG, (G)=GSVG, (F)=FSVG

PV in %KV in %UV in EUR
WT18,50 (G)opt.out1)9,60 /M
Künstler18,50 (G)7,65 (G)9,60 /M
Journalisten18,50 (G)7,65 (G)9,60 /M
Tierärzte18,50 (G)opt.out1)9,60 /M
Dentisten18,50 (G)7,65 (G)9,60 /M
Wohnsitz(tier)ärzte18,50 (G)opt.out1)9,60 /M
Ärzte20,00 (F)opt.out2)9,60 /M
Patentanwälte20,00 (F)opt.out1)9,60 /M
Apotheker20,00 (F)opt.out1)9,60 /M
Vorstände22,80 (A)7,65 (A)1,30%
RechtsanwälteKammeropt.out1)-
Ziviltechniker20,00 (F)opt.out1)-
NotareKammeropt.out1)-

1) Opting out: keine Pflichtversicherung aufgrund freiberuflicher Tätigkeit, Wahlrecht zwischen Gruppenversicherung, Selbstversicherung oder Selbstversicherung nach GSVG;

2) Gruppenversicherung verpflichtend, zusätzlich Selbstversicherung ASVG oder GSVG möglich;

Webdesign